Die Körpertherapie für sensitive Menschen.

Bist du aus dem Gleichgewicht?

  • Du bist hochsensibel und sensitiv?
  • Die Außenwelt überflutet dich mit ihren Reizen?
  • Fühlst du vor lauter Alltag nicht mehr, was dir gut tut?
  • Bist du mehr für andere da, als für dich selbst?
  • Lässt dich das Gedankenkarussell in deinem Kopf nicht zur Ruhe kommen?
  • Du bist eher im Denken als im Fühlen?
  • Kannst du deine Körpersignale nicht mehr deuten?
  • Hast du Berührungsängste?

Lasse dich wieder in deine Balance schwingen!

Der Unterschied zu „normalen Massagen“ ist einerseits das  samtige Hautgefühl, da die Behandlung mit Puder, also ölfrei, erfolgt. Zum anderen liegt der Fokus nicht auf Wegmassieren muskulärer Verspannungen, sondern auf Ausbalancierung von Körper und Geist. Die sehr tiefe Entspannung des gesamten Körpers ist dabei ein sekundärer Effekt. Du gehst intuitiv in Dialog mit deinem Inneren, nimmst dich wieder wahr. Diese Begegnung ist wie eine Körpermeditation. Entspannung, Klarheit und Kraft kehren ein…

Stimmen nach der Behandlung:

Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Geben und Nehmen – hier ist echte Begegnung.

Ein Schleier aus Seide legt sich auf meine Haut. Behutsam und sanft. Rhythmisch werde ich in die Entspannung gewogen. Während ich mich fallen lasse, wird mein Körper immer schwerer, immer entspannter. Ich fühle mich geborgen und sinke tiefer und tiefer … bis ich beinahe einschlafe. Ich fühle mich schwerelos, bekomme immer wieder Gänsehaut. Erst die angenehme Dehnung meiner Muskeln und Gelenke bringt mich wieder zurück ins Hier und Jetzt. Ich bin ganz bei mir, fühle mich wunderbar entspannt und gelöst.

weitere Erfahrungsberichte lesen…